Indikator anpassen

Erforderliche Benutzerrolle: Administrator oder Organisationsbenutzer mit entsprechenden Berechtigungen.

Sie können Indicators of Exposure und Indicators of Attack für ein Sicherheitsprofil anpassen.

Jedes Sicherheitsprofil arbeitet unabhängig, um sicherzustellen, dass ein Profil die Ergebnisse eines anderen nicht beeinflusst. Sie sollten das Profil „Tenable“ ausschließlich als Referenz verwenden, da Sie es nicht anpassen oder verwenden können, um Abweichungen auf die Zulassungsliste zu setzen. Sie müssen Ihre eigenen benutzerdefinierten Profile erstellen, um bestimmte Anforderungen zu erfüllen.

Der Begriff „Globale Anpassung“ im Bereich zur Indikatoranpassung bezieht sich auf alle Domänen und nicht auf alle Profile. Folglich wirken sich Einstellungen, die Sie auf die „globale Anpassung“ für ein Sicherheitsprofil anwenden, nicht auf das Profil „Tenable“ oder ein anderes Profil aus.

Tipp: Um die Einstellungen für das Sicherheitsprofil „Tenable“ anzuzeigen, klicken Sie auf das Symbol am Ende der Zeile.

Siehe auch