Kopfleistenbereich

Der Kopfleistenbereich zeigt eine Übersicht über den aktuellen Status des Assets. Die Anzeige umfasst die folgenden Elemente:

  • Name – Der Name des Assets.

  • Zurück (Link) – Bringt Sie zurück zu dem Bildschirm, von dem aus Sie diesen Asset-Bildschirm aufgerufen haben.

  • Asset-Typ – Zeigt das Symbol und den Namen des Asset-Typs an.

  • Asset-Übersicht – Zeigt wichtige Informationen über das Asset, einschließlich IPs, Anbieter, Familie, Modell, Firmware und „Zuletzt gesehen“ (Datum und Uhrzeit).

  • Risikowert-Widget – Zeigt den Risikowert für das Asset an. Der Risikowert ist eine Bewertung (von 1 bis 100) des Grades der Bedrohung, die für das Asset besteht Eine Erläuterung, wie der Wert bestimmt wird, finden Sie unter Risikobewertung. Klicken Sie auf den Risikowert-Indikator, um ein erweitertes Widget mit einer Aufschlüsselung der Faktoren anzuzeigen, die zur Bewertung der Risikostufe beitragen (nicht aufgelöste Ereignisse, Schwachstellen und Kritikalität). Einige der Elemente sind Links zum entsprechenden Bildschirm, der Details zu diesem Element anzeigt.

  • Menü „Aktionen“ – Ermöglicht es Ihnen, die Asset-Details zu bearbeiten oder einen Tenable Nessus-Scan auszuführen.

  • Schaltfläche „Erneut synchronisieren“ – Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um eine oder mehrere Abfragen, die für dieses Asset verfügbar sind, manuell auszuführen. Siehe Kopfleistenbereich.